Viel Spaß beim Filmegucken!

Hier auf der Startseite finden Sie die zur Zeit aktuell gefertigten Video-Beiträge. Nach ca. vier Wochen, wenn neue Filme fertig sind, wandern sie weiter nach unten, bis sie schließlich von der Startseite in das Archiv wandern, wo sie noch ca. zwei Jahre anzuschauen sind.


Birds on Strings

„Birds on Strings“ ist ein Performance-Projekt auf der Schnittstelle von Figurentheater und Musik, Literatur und bildender Kunst: eine Suite aus Begegnungen zwischen Vogelgestalten und einem Cello – halb szenisches Spiel, halb musikalisch-rhythmische Improvisation.

www.rosenfisch.de

Skurrile Vogelfiguren aus dem Atelier von Stephan Wunsch treffen auf das anarchische Cello von Claire Goldfarb. Die Figur wird zum Instrument, das Cello wird zum Wesen und animiert die Vögel: lockt, irritiert und scheucht sie, bis sie sich auf gemeinsame Improvisationen einlassen; die Vögel aber behandeln das seltsame Geschöpf wie ihresgleichen und lassen das Cello seine animalische Seite ausleben.



Winterwunderland – ein Mitmachkonzert

Am 14. Dezember 2017 wurde in Kücknitz eine musikalische Reise ins "Winterwunderland" aufgeführt. Mitmachkonzerte nennt die "Lübecker Musikschule der Gemeinnützigen" diese Veranstaltung für Kinder zwischen 3 und 8 Jahren, bei denen die jungen Zuschauer spielerisch an die klasische Musik herangeführt werden.

Folgende Komponisten kamen bei der interessanten Aufführung zum Zuge: Claude Debussy, E. Korngold, Francois Couperin, Martinu, Georg Philipp Telemann, Werner Pirchner, L. v. Beethoven, Wolfgang Amadeus Mozart, Uli Führe, Korngold. Eine packende Stunde voller Poesie und herrlicher Musik, bei der die kleinen Zuschauer auch mittanzen konnten.



DagNy adee...

Die über 100 Jahre alte DagNy, die vor drei Jahren in Neustadt im Hafen versank und wieder gehoben nach Lübeck verbracht wurde, war nicht mehr zu reparieren. Deshalb musste sie in einer aufwändigen Aktion abgewrackt und entsorgt werden. Es war lausiges Wetter aber die Arbeiten gingen zügig voran.

Für die ursprünglich geplante reparatur der Dagny war im Schuppen "D" der Wallhalbinsel eine "Seelenwerft" eingerichtet worden. Hier sollten neben Holzarbeiten für das Schiff auch Projekte zur Suizid-Prävention stattfinden. Die Initiative wird jetzt im privaten Rahmen im Schuppen "F" fortgesetzt.



Landesschau des BBK in Husum 2017

Am 19. November 2017 fand in Husum die diesjährige Landesschau des BBK Schleswig Holstein statt. In den Räumen des Nissenhauses waren 90 Arbeiten von 67 Künstler/innen zu sehen. Die kompakte und nicht überladene Ausstellung ist noch bis zum 18. Februar im Museum Nissenhaus, Herzog Adolf Straße 25 zu sehen.

In jedem Jahr wird anlässlich der Jahresschau der Preis von den Kollegen vergeben. In diesem jahr bekam ihn die Künstlerin Britta Hansen, die seit 1991 mit glasierten Keramiktafeln als Bildträger arbeitet. In ihren unverwechselbaren Arbeiten verbindet sie Zeichnung, Malerei und und Plastik. Die 1960 in Flensburg geborene Künstlerin lebt heute in Kiel.



69. Nordische Filmtage in Lübeck 2017

Immer wenn es Herbst wird in Lübeck finden die Nordischen Filmtage statt. Vom 01. bis zum 05. November stand die Hansestadt ganz im Zeichen des Norischen Films und viele, viele Cineasten fanden ihren Weg in die vier Lübecker Festival-Kinos um ihre persönlichen Favouriten auf der Kinoleinwand anzuschauen.


Bunte Nachbarschaft – eine Fotoausstellung

Jahresschau Gemeinschaft Lübecker Künstler