Events - Veranstaltungen in und um Lübeck


Amtseinführung Jan Lindenau

Am 27. April 2018 war es soweit, der Bürgermeisterwechsel in Lübeck fand seinen würdevollen Abschluss. Jan Lindenau wurde mit drei Veranstaltungen in sein Amt eingeführt. Zunächst fand eine Andacht in St. Marien zu Lübeck statt, dann wurde der neue Bürgermeister im Bürgerschaftssaal vereidigt und zum Schluss traf man sich im Festsaal des Rathauses zum gemütlichen Beisammensein.


Presseball 2018 in der Gollan Kultur Werft

 Am 28. April 2018 fand der diesjährige Presseball in der Kulturwerft Gollan statt. Über 1000 Gäste strömten in die alten Werfthallen und boten einen interessanten Kontrast zu den festlich gekleideten Leuten und den aufs Feinste drapierten Tischen in den hohen Fabrikräumen. Claudia Winter und Dietlind Goldbeck vom Verein Lübecker Presse waren das neue Organisations-Team, das dieses großartige Event auf die Schiene setzten. Auch der Ministerpräsident Daniel Günther und seine Gattin gaben sich die Ehre und fühlten sich sichtlich wohl mittendrin im Trubel des Balles.


Tag der Offenen Tür im Tierheim Lübeck

Am 15. April 2018 veranstaltete der Tierschutz Lübeck und Umgebung e.V. seinen alljährlich stattfinden Tag der Offenen Tür. Das Wetter meinte es leider nicht so gut mit den Veranstaltern. Trotzdem kamen viele große und kleine Tierfreunde in den Resebergweg in Kücknitz um sich anzuschauen, wohin diejenigen Tiere gelangen, die keine Heimat mehr haben.


Festakt zum 875jähigen Stadtjubiläum

Am Freitag d. 09. März 2018 fand in der Musik und Kongresshalle in Lübeck die Auftaktveranstaltung zum 875jährigen Jubiläum der Hansestadt statt. Die Rotunde war gerammelt voll und es begann eine wunderbare Show am bestens vorbereiteten Veranstaltungsort. Verschiedene Lübeckbezogene Aktionen fanden regen Beifall des begeisterten Publikums.


69. Nordische Filmtage in Lübeck

Immer wenn es Herbst wird in Lübeck finden die Nordischen Filmtage statt. Vom 01. bis zum 05. November stand die Hansestadt ganz im Zeichen des Norischen Films und viele, viele Cineasten fanden ihren Weg in die vier Lübecker Festival-Kinos um ihre persönlichen Favouriten auf der Kinoleinwand anzuschauen.


Schlutuper Ökumene- und Altstadtfest 2017

Unter dem Motto: "Slut up de Harten", also übersetzt: "Schließ auf die Herzen" organisierte die "Schlutuper Runde" zusammen mit den Anwohnern und vielen fleißigen Helfern das diesjährige Ökumene- und Altstadtfest im Lübecker Stadtteil Schlutup. Nach einem verregnete Samstag war der Sonntag, d. 10. September 2017 mit prächtigstem Spätsommerwetter gesegnet.


Geschichtserlebnisraum Sommerfest 2017

Am 19. und 20. August 2017 fand in Kücknitz das jährliche Sommerfest des Geschichtserlebnisraumes Lübeck statt. Bei freiem Eintritt gab es auch in diesem Jahr verschiedene historische Gruppen, die ihre Lager aufschlugen und die historischen Rekonstruktionsbauten des frühen Mittelalters belebten. Das Wetter war "durchwachsen" aber die zahlreichen Besucher genossen die einzigartige Atmosphäre und erfreuten sich an den zahlreich stattfindenden Aktionen.


Persisches Kulturfest 2017

Am 24. Juni 2017 lud der persische Kulturverein "Toranj" die Lübecker Bevölkerung und hier lebende Landslaute zu einem bunten Kulturfest in die Volkshochschule am Falkenplatz ein. Zahlreiche Neugierige kamen und erlebten eine wunderbare literarische, tänzerische und musikalische Reise durch den Iran.


Vernissage und Buchvorstellung Rainer Wiedemann

Am Sonntag, den 11. Juni 2017 um 11:00 Uhr eröffnete Rainer Wiedemann die Ausstellung "Gute Qualität muss wachsen, Landleben in Schleswig Holstein damals und heute". Zahlreiche Besucher, Freunde und Gäste, Bauern und Landfrauen fanden sich auf dem Resthof in Kronsforde ein, um bei prächtigem Wetter die Vernissage zu erleben. Bei Live Musik, geplegten Getränken und leckeren Snacks saß man im schattigen Garten und ließ es sich gut gehen.


Gute Qualität muss wachsen

Gute Qualitätmuss wachsen!

Landleben in Schleswig Holstein damals und heute - in der Fotografie eine Ankündigung einer Vernissage für die sehenswerte Austtellung über das Landleben in Schleswig Holstein; am Sonntag d. 11. Juni 2017 in der Saalgalerie Rainer Wiedemann in Kronsforde, Kronsforder Hauptstraße 59a. Beginn: 12:00 Uhr.


Seifenkistenrennen in Bad Oldesloe

Am 13. Mai 2017 fand auf dem Gelände des "ADAC" Travering ein Seifenkistenrennen für Kinder und Jugendliche von 09 bis 15 Jahren statt. Veranstalter war der AMC Stormarn e.V.

THW, Feuerwehr, Johanniter und freiwillige Helfer sorgten für einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung. Selbst das Wetter hielt bis zum Schluss trotz ständiger Regengefahr durch und es blieb nahezu trocken.


Kreativer Ostermarkt "Gollan"

Erstmalig präsentierten Kunsthandwerker und Aussteller in der Kulturwerft "Gollan" einen Kreativen Ostermarkt. Für drei Euro Eintritt öffneten sich die Tore zu zwei großen Hallen mit unterschiedlichsten Anbietern und ihren Ständen.

Es war eine heitere Atosphäre, die den Sonntag, 02. April 2017 für viele Lübecker und auswärtige Besucher zu einem herrlichen Erlebnis machten.



Abschiedsfeier Bernd Saxe

18 Jahre lang leitete der Bürgermeister Bernd Saxe die Geschicke der Hansestadt Lübeck als Bürgermeister. Am 01. Mai endet seine Amtszeit. Zum Abschied gab es am 26. April 2018 eine "After Work Party" in der MuK, bei der er sich von seinen Mitarbeitern und Weggefährten versbschiedete. Die Laudatio hielt der Kieler Oberbürgermeister Ulf Kämpfer.


Nouruz Fest in Lübeck

Am Samstag d. 17. März 2018 wurde in Lübeck das iranische "Nouruz-Fest" gefeiert. Das entspricht unserem Sylvester. Diese ca. 3000 Jahre alte Tradition wird in Lübeck mit Tee, Literaturlesungen, Musik und Tanz und herrlich schmeckenden Gerichten gefeiert. ca. 150 geladene Gäste hatten sich in den Saal des "Andreas Wilms Hauses" in der Falkenstraße eingefunden.


Ehrenamtmesse 2018 in Lübeck

"Wir machen uns stark" war das Motto der diesjährigen Ehrenamtmesse in der St. Petrikirche in Lübeck. Schirmherr war der designierte Bürgemeister Jan Lindenau, der in einem Grußwort schrieb: Die beste Werbung für ehrenamtliches Engagement ist die Begeisterung der Aktiven selbst, wenn sie mit Freude vom Helfen, Tun, Verändern und gemeinsam Wirken, für andere berichten.


One Billion Rising 2018 in Lübeck

Am 14. Februar 2018, dem Valentinstag, fand in fast 200 Städten deutschlands die Kampagne für ein Ende der Gewalt gegen Frauen und Mädchen und für deren Gleichstellung statt. Das fünfte mal war diese Tanzaktion auch in Lübeck zu sehen. Viele Tänzerinnen rockten den Schrangen und den Rathausplatz.


Feine Sache - Kleidertausch

Feine Sache, Kleidertausch! Hieß das Motto einer beeindruckenden Veranstaltung im Jugendzentrum Burgtor. Angela Gläser, Leiterin des Deutschen Frauenrings Lübeck e.V., Silke Meyer, Leiterin der Frauenarbeit im Kirchenkreis Lübeck und Lauenburg und Dörte Eitel, Leiterin der Gemeindediakonie Lübeck initiierten diese originelle Aktion, bei der jeder gebrauchte Kleidung mitbringen und gegen andere Textilien eintauschen konnte.


Das Nordkirchenschiff in Lübeck

Im Rahmen des Reformationsjubiläums kam das Nordkirchenschiff am 03. 07. 2017 nach Lübeck. Entlang der Küste, von Ost nach West, besuchte die Nordkirche jeden der 13 Kirchenkreise sowie die Nordschleswigsche Gemeinde. Segeltage und Hafentage wechseln sich ab. Genau wie Feste und Feiern, Gottesdienste und Konzerte, laut und leise, fröhlich und besinnlich. Am nächsten Tag, also am 04. 07. begann ab 15:00 Uhr ein buntes Programm für Kinder und Erwachsene.


Persisch kochen

Verstehen geht auch über Schmecken! Das war die Präambel des gemeinsamen persischen Kochens an Samstag d. 10. Juni im Stadtteilhaus St. Lorenz Süd im Hansering 20b in Lübeck. Tina Kobold "Großeltern im Quartier" im Stadtteilhaus St. Lorenz-Süd und Parva Soudi Kani vom Kulturverein "Toranj" führten durch den gelungenen, bestens vorbereiteten kulinarischen Nachmittag.


Lachjoga- Symposium in Lübeck 2017

Am Samstag d. 20. Mai fand in den Media-Docks in Lübeck das erste "Lübecker Lachjoga-Symposium" statt. Viele Anhänger aus Schleswig Holstein und Hamburg trafen sich in dem lichtdurchfluteten Raum im vierten Stock zum lachen, bewegen, atmen, zu Vorträgen und zum Austausch.


Gospel-Gottesdienst der Bahnofsmissionen in Hamburg 2017

Am Donnerstag, 11. Mai 2017 fuhren die Mitarbeiter der Bahnhofsmissionen aus Schleswig Holstein, Hamburg und Schwerin in die Hansestadt Hamburg zu einem Treffen mit anschließendem Gospel-Gottesdienst in der Herz-Jesu Kirche in St. Georg. Man traf sich bei bestem Wetter im Hof der Kirche zu einem lockeren Gedankenaustausch und genoss auch das kalte Bufett. Die Veranstaltung war hervorragend organisiert und auch der Gospelchor, zu dem vorher zweimal zum Üben eingeladen war, überzeugte mit einer klasse Vorstellung.


Motorrad Gottesdienst 2017 in der Marienkirche

Motorrad Saisonstart 2017.

Mit einem Gottesdienst in der St. Marienkirche zu Lübeck begann für viele Biker die Saison 2017. Marienpastor Robert Pfeifer und die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Motorradfahrer zeichneten für den Gottesdienst verantwortlich. Obwohl das Wetter "lausig kalt" war, ließen sich viele Zweiradfahrer es sich nicht nehmen, auch an der anschließenden Ausfahrt ins Gewerbegebier Stockelsdorf teilzunehmen.


Anrudern 2016 in Lübeck

Endlich wieder aufs Wasser, dachten all die Ruderinnen und Ruderer in Lübeck, als si sich auf der Trave vor dem Radisson Hotel zum jährlichen Anrudern zusammenfanden. Ein Pulk von unterschiedlichsten Booten wuselte auf dem Fluss und wurde schließlich von Andreas Henry Klüssendorff auf die Reise geschickt.

Auch das Wetter spielte mit und als Begleitung spielte die Brass Band der Freiwilligen Feuerwehr Bad Schwartau und sorgte mit klasse Melodien für einen gelungenen Auftakt zur diesjährigen Ruder-Saison.

Zwei große Rudervereine gibt es in Lübeck, der Lübecker Ruder Klub (LRK) und die Lübecker Ruder Gesellschaft von 1885 e.V. (LRG)

Bitte beim Anschauen auf den "Vollbild-Button" rechts unten klicken